Project Name

  • 1

Brockes Passion - KlangsCala

Alt-Text

Brockes Passion - Musikum Salzburg 

Als Salzburger Erstaufführung präsentiert das Musikum Salzburg die „Brockes Passion“ des Barockkomponisten Reinhard Keiser. Anlässlich des siebzigjährigen Bestehens des Musikum Salzburg, das mit zahlreichen Veranstaltungen in Stadt und Land Salzburg gefeiert wird, musiziert der KammerChor KlangsCala gemeinsam mit einem Jubiläumsorchester des Musikum unter der Leitung von Helmut Zeilner.

Das heute kaum gespielte Passionsoratorium des zu seiner Zeit sehr erfolgreichen Opern- und Kirchenkomponisten Reinhard Keiser kann mit Recht als Barockjuwel bezeichnet werden.
Die „Brockes Passion“ gilt als wegweisend für die Passionen von bedeutenden Komponisten wie Johann Mathesson, Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel und J. S. Bach.
Es ist überliefert, dass Bach selbst Keisers Werk besonders geschätzt und aufgeführt hat.


Freitag, 23. März 2018, 19:30 Uhr 
Große Universitätsaula, Salzburg



Zurück