Project Name

  • 1

L'Elisir d'Amore
Opera buffa (Komische Oper) von Gaetano Donizetti

Der einfältige und schüchterne Bauer Nemorino ist in die schöne und reiche Gutsbesitzerin Adina verliebt, die jedoch nichts von ihm wissen will. In einer Arbeitspause liest Adina den Landleuten aus einem Buch die Geschichte von Tristan und Isolde vor, die durch einen Liebestrank verbunden sind. Nemorino bewundert die vorlesende Adina und ist von der Geschichte beeindruckt. Soldaten kommen ins Dorf; der aufschneiderische Sergeant Belcore macht Adina den Hof und auch gleich einen Heiratsantrag; sie ist zwar geschmeichelt, weist Belcore aber zunächst ab. Der durch Belcores Antrag alarmierte Nemorino gesteht nun seinerseits Adina seine Liebe, aber sie lacht ihn aus. Doch der Quacksalber Dulcamara scheint eine großartige Idee zu haben...
 
Oper im Berg Festival Chor & Orchester
Dirigent: Marco Moresco
Internationale Solisten führender Opernhäuser
Regie: Ingo Kolonerics
Bühnenbild: Hendrik Müller
Kostüme: Peter Denifl


Samstag, 21. April und 28. April 2018 | 18:00 Uhr
Große Universitätsaula, Salzburg

Seit 2018 steht dem Festival eine neue Spielstätte zur Verfügung: die Große Universitätsaula Salzburg!
In der Großen Universitätsaula haben neben vielen Salzburger Komponisten auch Leopold Mozart und sein Sohn Wolfgang Amadeus gewirkt. Heute zählt die neu renovierte Große Universitätsaula neben dem Mozarteum oder dem Großen Festspielhaus zu den berühmtesten Veranstaltungsräumen der Stadt Salzburg.



Zurück