Project Name

  • 1

Beeinflusst vom Rock der
70er und frühen 80er,
klingen The Dead Daisies beseelt und zugänglich –


zu gleichen Teilen Aerosmith, Bad Company und Foreigner: muskulöse Vocals, bluesige Riffs, großflächige Refrains, mächtige
Melodien und starke Hooks. Mit herausragendem musikalischem Handwerk und pulverisierenden Live Shows, beginnen Fans
weltweit die Band zu entdecken, die den Rock 'n' Roll zurück bringt.??Die Band setzt sich aus einigen der besten Rocker
des Planeten zusammen, unter ihnen einer der erstklassigsten Lead Gitarristen unserer Zeit, Doug Aldrich (Whitesnake, Dio).
Er rundet das Powerhouse Lineup bestehend aus dem charismatischen Sänger John Corabi (Mötley Crüe, The Scream), dem
weitgereisten Bassisten Marco Mendoza (Thin Lizzy, Whitesnake), die Drum Maschine Brian Tichy (Ozzy Osbourne, Foreigner)
und den Thunder from Down Under, den australischen Rhythm Gitarristen David Lowy (Red Phoenix, Mink) ab.



Zurück