Project Name

  • 1

Evelyn Ruzicka singt Edith Piaf

Alt-Text

Evelyn Ruzicka singt Edith Piaf 
Musikprogramm zu Ehren der Chansonsängerin Edith Piaf
kleines theater


... WIE ALLES BEGANN

„Meine beiden Leidenschaften gehören der Musik und dem Schauspiel. Vor einigen Jahren kam nach einem Vorsprechen
vom Intendanten des Salzburger Schauspielhauses unerwartet der Anruf, ob ich nicht Edith Piaf in dem Stück „Piaf“
darstellen möchte. Erst durch dieses Angebot entdeckte ich die Liebe zu dieser unvergesslichen Chansonnière.“,
erzählt die bezaubernde Evelyn Ruzicka. Mit diesem Anruf begann für sie ein wunderbarer Weg mit Edith Piaf. So
spielte und sang sie im Herbst 2008 das Leben Edith Piaf‘s am Schauspielhaus Salzburg höchst erfolgreich.



UNE HISTOIRE D‘AMOUR


Mit Evelyn Ruzicka (Gesang), Gerald Schuller (Klavier), Franz Heinrich Lirsch (Kontrabass), Simon Schellnegger (Bratsche), Maria Düchler (Akkordeon) & Roland Wörndl (Ton)



Zurück