Project Name

  • 1

Die ersten Acts für das Lovely Days 2017 sind bestätigt: 
Zucchero • Uriah Heep  • Kris Kristofferson  • Canned Heat  • The Doors Alive

Das Lovely Days 2017 wartet erstmals mit der FORESTGLADE ACOUSTIC STAGE im Haydnsaal und insgesamt sechs weiteren Bands auf!

Auf der Hauptbühne sind zwei Neuzugänge anzukündigen: mit Edgar Broughton feiert einer der kritischsten Protestsänger
der Hippie-Bewegung der 1960er und 70er sein Lovely Days-Debüt. The Levellers, die englische Rock-/Punk-Band
mit Folk- und keltischen Einflüssen haben bereits Festivalerfahrung im Burgenland und ermöglichen wiederum
den musikalisch perfekten Brückenschlag zur zweiten Bühne, denn im wunderschönen Haydnsaal im Schloss Esterhazy
errichten wir heuer erstmals die FORESTGLADE ACOUSTIC STAGE!


Das komplette Line-up des Lovely Days 2017 am Samstag, den 8. Juli im Schlosspark Esterhazy in Eisenstadt liest sich demnach wie folgt:
ZUCCHERO | URIAH HEEP | KRIS KRISTOFFERSON | CANNED HEAT | THE LEVELLERS *NEU* | EDGAR BROUGHTON *NEU* | THE DOORS ALIVE

*NEU* FORESTGLADE ACOUSTIC STAGE im Haydnsaal:
THERAPY? | TITO & TARANTULA | BRUJI | TOTGEGLAUBT

Der Haydnsaal im Schloss Esterházy unterliegt einer behördlich festgelegten Kapazitätsgrenze. Der Zutritt zur Forestglade
Acoustic Stage im Saal kann daher trotz gültigem Festivalticket nicht jederzeit garantiert werden kann.

Dies dient der Sicherheit aller Beteiligten 



Zurück