//

Project Name

  • 1

Tagebuch Slam
Stell dich deinen Jugendsünden!

Süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen und umso amüsanteren Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten, Reisetagebüchern oder einfach nur von damals? Wir haben sie am Karfreitag im Spielboden! Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens.

Es lesen 4 Lai*innen live aus ihren alten Tagebüchern. Das gibt es im Wiener TAG seit 2013 und im Oktober 2014, waren auch 5 Folgen in DIE.Nacht in ORF1 zu sehen. Seit Sommer 2015 werden die Bundesländer erobert. Das Publikum entscheidet per Applaus über die Sieger*in des Abends. Diese*r erhält 1000 Schilling Taschengeld Erhöhung, denn die meisten haben ja zu Schillingzeiten Tagebuch geschrieben. Alle anderen erhalten ein neues Tagebuch, denn jede*r der auftritt ist eigentlich ein*e Sieger*in. Eine Reality-Show der etwas anderen Art – mit Sicherheit der persönlichste aller Slams, denn die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Überzeugt euch selbst, kommt vorbei oder noch besser macht selbst mit!

Es werden 4 Leute am Start sein. Jede*r braucht zwei Beiträge (können auch mehrere kürzere Einträge sein) von ca. 5 Minuten (Vorrunde und eventuell Finale). Bitte keinen aktuellen Beiträge, sollten vor 2014 sein! Originaltagebücher mitbringen und ansonsten einfach Spaß haben. Anmeldungen und Fragen bitte an: diana@liebestagebuch.at

Anmeldungen für Teilnehmer*innen: diana@liebestagebuch.at


16. April und 10. Juni 2020 | 19:30 Uhr
Kleines Theater


Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da wir bei dieser Veranstaltung kein eigenes Kontingent zur Verfügung haben. Wir werden für Sie die besten verfügbaren und zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.

Im Preis inkludiert sind Vorverkaufs- und Systemgebühr, sowie Steuern und Abgaben



Back