Project Name

  • 1

Salzburger Adventsingen 2018

Alt-Text

Salzburger Jubiläums-Adventsingen 2018
"Stille Nacht"

Mit dem Salzburger Adventsingen 2018 wird die Entstehungsgeschichte im geschichtlichen Kontext jener Zeit erlebbar. Es ist eine dankbare Reverenz an Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber für ihr Lied, das uns allen zum Geschenk wurde.
Mit über 150 Sängerinnen und Sängern, Musikantinnen und Musikanten, Solistinnen und Solisten, Schauspielerinnen und Schauspielern.
Die Salzburger Hirtenkinder werden mit ihrer erfrischenden  Unbekümmertheit wieder zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Vertraute, von Generation zu Generation überlieferte alpenländische Lieder und Weisen werden im Einklang mit neuen kompositorischen Werken zu einem neuen, für das Salzburger Adventsingen charakteristischen Klangerlebnis.

Hans Köhl - Konzeption, Buch, Gesamtleitung
Klemens Vereno - Musikkompositorisches Werk
Johanna Dumfart und Reinhold Schmid - Volksmusikalische Arrangements


30. November - 16. Dezember 2018
Großes Festspielhaus Salzburg



Zurück