Project Name

  • 1

Das Große Silvesterkonzert 2022

Alt-Text

Das Große Silvesterkonzert 2022
"ALLES WALZER" - Konzert mit Ballett

„Alles Walzer“ – so heißt es beim Opernball zur Eröffnung – so heißt es aber auch an Silvester im Großen Festspielhaus. Musikdirektor Leslie Suganandarajah, das Mozarteumorchester, Solist*innen des Opernensembles und das Ballett des Landestheaters laden zu diesem außergewöhnlichen Konzert zum Jahresausklang ein, das 2022 ganz im Zeichen des Walzers steht.

Die traditionsreichen Namen Joseph Lanner, Johann Strauss Vater und Sohn sowie Émile Waldteufel stehen für die Gattung des Wiener Walzers. Zum Programm tragen aber auch nicht so sehr für ihre Affinität zum Walzer bekannte Komponisten wie Maurice Ravel oder Pjotr Iljitsch Tschaikowsky bei. Noch vor der Uraufführung ihrer neuen Oper steuert die junge Komponistin Alma Deutscher eine eigene Walzersuite bei.

Das große Festspielhaus ist seit Jahrzehnten der angestammte Ort für das Silvesterkonzert des Salzburger Landestheaters mit dem Mozarteumorchester. Für viele Besucher*innen von nah und fern hat es einen festen Platz im Jahreskalender. Mit dem thematisch klar konturierten Programm, das einen Strauß der schönsten Melodien aus der österreichischen und weltweiten Tradition symphonischer Walzer präsentiert, wird in Salzburg das neue Jahr schon vor Mitternacht begrüßt.


Samstag, 31. Dezember 2022 | 19:00 Uhr
Großes Festspielhaus


Wichtige Information zur Buchung:

Wenn Sie mehr als 2 Karten nebeneinander benötigen, können Sie diese bei uns anfragen:

office@salzburgticket.com



Zurück