Project Name

  • 1

Klaus Eckel - Wer langsam spricht, dem glaubt man nicht

Alt-Text

Klaus Eckel - Wer langsam spricht, dem glaubt man nicht

Klaus Eckel ist die deutsche Autobahn unter den Kabarettisten. Leider kennt er kein Tempolimit. Die Pause und er haben sich vor Jahren auseinandergelebt.
Jetzt hat er beim IFES (Institut for Eckel Science) eine unabhängige Studie in Auftrag gegeben, welche eindeutig beweist: WER LANGSAM SPRICHT, DEM GLAUBT MAN NICHT.


Dienstag, 20. September 2022 | 20:00 Uhr
Salzburg Congress


Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da wir bei dieser Veranstaltung kein eigenes Kontingent zur Verfügung haben. Wir werden für Sie die besten verfügbaren und zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.

Im Preis inkludiert sind Vorverkaufs- und Systemgebühr, sowie Steuern und Abgaben



Zurück