Project Name

  • 1

La Passione

Joseph Haydn: Sinfonie f-Moll Hob. I:49 »La Passione« | Arien aus Stabat Mater Hob. XXbis und aus dem Oratorium Il ritorno di Tobia Hob. XXI:1
Joseph Martin Kraus: Sinfonie c-Moll (Trauersinfonie für Gustav III.) | Arien aus dem Oratorium Der Tod Jesu

Dorothee Mields, Sopran
L’Orfeo Barockorchester (auf Originalinstrumenten)
Michi Gaigg, Dirigentin

Ausgangspunkt dieses Konzertabends sind Joseph Haydns Symphonie „La Passione“ und die Trauersinfonie von Joseph Martin Kraus, des Hofkapellmeisters von König Gustav III. von Schweden.
Kraus komponierte diese Sinfonie anlässlich des tödlichen Attentats auf den König im Jahr 1792.
Joseph Haydn äußerte sich bewundernd über dieses Werk, das eine der ergreifendsten Trauermusiken der europäischen Musikgeschichte darstellt. Haydns und Kraus’ Verhältnis zueinander war von sehr großer gegenseitiger Wertschätzung geprägt.

Solistin des Abends mit Michi Gaigg und ihrem L’Orfeo Barockorchester ist Dorothee Mields, die bereits für ihren Auftritt bei der Salzburger Bachgesellschaft in der Saison 2015/16 gefeiert wurde.


Samstag, 18. Mai 2019 | 19:30 Uhr
Große Universitätsaula



Zurück