Project Name

  • 1

Jesus Christ Superstar

Alt-Text

Jesus Christ Superstar

Die Musical Company Austria bringt die Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice am 06. und 07. März in englischer Sprache auf die Bühne der SZENE Salzburg.

Jesus Christ Superstar erzählt die letzten sieben Tage von Jesus Christus aus der Sicht des Judas. Also den Einzug von Jesus in Jerusalem, den Verrat durch Judas, das letzte Abendmahl, die Gefangennahme durch Kajaphas, die Folterung und das Urteil von Pilatus, welches schlussendlich zum Tod Jesu am Kreuz führt.

Die Salzburger ArtRock-Band BLANK MANUSKRIPT wird die Rockoper musikalisch begleiten und umsetzen. Zu diesen Anlass wird die Band um Holz- und Blechbläser auf insgesamt 11 Musiker erweitert.

Im Mittelpunkt der Inszenierung von Suzana Novosel steht die Verehrung von Jesus Christus als Rockidol. BLANK MANUSKRIPT wird deshalb nicht in einem Orchestergraben, sondern – wie bei einem Rockkonzert – mit den Sängern und Darstellern auf der Bühne stehen. Der Sound der Band – im Stile der 70er Jahre – ist perfekt um das 50. Jubiläum des legendären Konzeptalbums zu feiern.

Besetzungshighlights:
Lorenzo Di Girolamo als JESUS
Michael Moore als JUDAS
James Sbano als PILATUS
Antonio Calanna als SIMON


06. - 08. März 2020
SZENE Salzburg


Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da wir bei dieser Veranstaltung kein eigenes Kontingent zur Verfügung haben. Wir werden für Sie die besten verfügbaren und zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.

Im Preis inkludiert sind Vorverkaufs- und Systemgebühr, sowie Steuern und Abgaben



Zurück