Project Name

  • 1

Why not? Die Auftakt a capella Roadshow

Alt-Text

Why not? Die Auftakt a capella Roadshow

Das aktuelle Programm des Vokal-Ensembles Auftakt
Mit Lilo Ewy-Zohmann, Susanne Riedl-Vorauer (Sopran) | Marianne Kamerhuber, Margit Kopplinger (Alt) | Herwig Zott, Edwin Hertlein (Tenor) | Peter Weiser, Hannes Goditsch (Bass)

In 80 Minuten mit acht Stimmen quer durch die Jahrhunderte und Genres? Why not? Im aktuellen Programm des Salzburger Vokal-Ensembles Auftakt geht es ans Eingemachte. Begleiten Sie das Doppelquartett auf seiner abenteuerlichen Reise durch bekannte Lieder, Chansons und Madrigale.

Wer über 20 Jahre mit Programmen wie „Liebe, Lust und Leidenschaft“ sowie maßgeschneiderten Auftritten bei privaten Festen und Firmenevents tourt, kann von schrägen Erlebnissen und erstaunlichen Erfahrungen berichten. Dass Auftakt dabei wandlungsfähig geblieben ist, zeigen Einblicke in die neuen "weiberischen" und "manderischen" Spin-Offs. Why not?


Sonntag, 22. März 2020 | 19:30 Uhr
Kleines Theater, Salzburg


Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da wir bei dieser Veranstaltung kein eigenes Kontingent zur Verfügung haben. Wir werden für Sie die besten verfügbaren und zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.

Im Preis inkludiert sind Vorverkaufs- und Systemgebühr, sowie Steuern und Abgaben



Zurück