Project Name

  • 1

Salzburger Festungskonzert 2022 - Goldener Saal

Alt-Text

Salzburger Festungskonzert 2022
im Goldenen Saal der Festung Hohensalzburg

Die weltweit bekannten Salzburger Festungskonzerte mit jährlich 300 Mozart-Konzerten, gehören zu den größten Kammermusik-Konzertreihen. Die besondere Atmosphäre der 900 Jahre alten Festung Hohensalzburg lassen den Konzertbesucher weit mehr als ein Mozart-Konzert in Salzburg erleben. Hoch über der Stadt, vom Konzertsaal, haben Sie einen unvergleichbaren und einzigartigen Blick auf die Stadt Salzburg und ihre Umgebung. Der Besuch eines Festungskonzertes wird zu einem unvergesslichen Erlebnis und zu einem Höhepunkt Ihres Salzburg-Besuches.
Die beliebtesten Werke von Mozart und Strauss, sowie anderer großer Meister der Musik werden von international anerkannten Solisten dargeboten.

Auszug aus dem Repertoire:
W. A. MOZART: „Eine kleine Nachtmusik“ - Allegro
W. A. MOZART: Klavierquartett
J. HAYDN: Kaiserquartett
J. HAYDN: Klavierkonzert
W. A. MOZART: Klarinettenquintett
F. SCHUBERT: Forellenquintett
A. DVORAK: Walzer
J. STRAUSS: Walzer, Polka
u.v.m.


Die Konzertkarte inkludiert den freien Eintritt in das Außenareal der Festung Hohensalzburg und die untengeltliche Beförderung mit der Festungsbahn.
Freie Auffahrt mit der Festungsbahn frühestens 1 Stunde vor Konzertbeginn möglich!


Beginnzeiten Konzert:
20:00 Uhr: Jänner, Februar, März, April, September, Oktober, November, Dezember             
20:30 Uhr: Mai, Juni, Juli, August


Hinweis:
Der Goldene Saal ist aufgrund baulicher Gegebenheiten (Treppen) für mobilitätseingeschränkte Personen nur bedingt geeignet.



Zurück